WIR SIND FÜR SIE DA:  0521 546 794 80

Hot Tubs - Pure Entspannung im heißen Bad

Das erholsame Relaxen im warmen Hot Tub (Outdoor Whirlpool) ist ein Traum für jeden. Besondere Aufmerksamkeit hat diese Pool Variante durch das aufkommen von sogenannten Hot-Tub-Streams erlangt. Dabei filmen sich meist junge Frauen bei Spielen und ähnlichem im Wasser einer Wellness-Oase mit Hot Tube. Wer sich diesen Traum im eigenen Garten erfüllen will, der sollte sich gut mit allen Varianten und Eigenschaften von Hot Tubs, Badefässern und Badebottichen auskennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Sommer und im Winter das ganze Jahr über richtig im Spa relaxen können.

Was ist ein Hot Tub?

Hot Tub ist ein Begriff für viele Arten von Pools. Er wird für Badefässer, Badezuber mit Holzofen und Outdoor Whirlpools verwendet. Diese Pools haben gemeinsam, dass Sie ein beheiztes Bad für den Garten oder das Haus bieten. Jedoch unterscheiden sich die Produkte in vielen Bereichen. Badezuber und holzbefeuerte Badefässer werden durch einen Ofen mit echtem Holz befeuert. Sie bieten Ihren eigenen Scham, bringen aber auch einige Nachteile mit sich. Mehr dazu unten. Die zweite Kategorie, die als Hot Tub bezeichnet wird, sind Jacuzzis. Sie bieten die luxuriösere Option und überzeugen durch Massagedüsen, LED-Beleuchtung und viele weitere Extras. Ein Hot Tub kann also vieles sein, es hängt von Ihnen ab, was Sie sich für Ihren Garten wünschen. 

Hot Tub vs. Badefass

Auch wenn Badezuber und Badefässer aus Holz (zB. nordischer Fichte) als Hot Tubs bezeichnet werden, sind auch Whirlpools aus Acryl unter diesem Begriff zu verstehen. Die Produktgruppen unterscheiden sich allerdings in vielen Punkten. 

whirlpool-1580294_1280-1

Badefässer

Ein Badezuber oder Badefass ist ein Badebottich mit internem Ofen (integrierten Ofen), oder externen Ofen, der für angenehm warmes Wasser sorgt. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Badewanne für draußen. Die Badezuber sind oft von außen mit Holz verkleidet und innen mit einer Wanne aus Kunststoff (GFK-Einsatz), oder aus Edelstahl versehen. Sie sind die deutlich rustikalere, weniger luxuriöse aber auch günstigere Variante zum Jacuzzi. Es muss auf Massagedüsen, elektrische Heizung, Liegeplätze, LED-Beleuchtung und Desinfektionssysteme oft verzichtet werden. Besonders die fehlende Desinfektion kann den Besitzer eines Badezubers viel Zeit kosten. Das Wasser muss oft gewechselt werden und es ist penibel darauf zu achten, dass die richtigen Pflegemittel verwendet werden. Ein Badefass/ Badetonne die ausschließlich über einen Holz-Ofen beheizt wird, sorg für zusätzlichen Aufwand. Neben der langen Aufwärmzeit sind auch ein Ort zum Trocknen und Lagern des Holzes und zusätzliche Richtlinien bei der Auswahl eines Aufstellungsortes zu beachten. Badezuber können je nach Ausführung für bis zu 8 Personen ausgelegt sein. Jedoch ist dann meistens Kuscheln angesagt.

Moderne Badezuber verwenden eine Verkleidung aus Thermoholz. Bei Thermoholz handelt es sich um Hölzer, die auf 200 Grad erhitzt und denen der Sauerstoff entzogen wurde. Dadurch wird das Thermoholz deutlich langlebiger und entwickelt nicht so schnell Fäulnis oder Pilze. Es eignet sich daher perfekt für den Einsatz im Außenbereich und dort wo oft Wasser und Feuchtigkeit ins Spiel kommt. Ein Badefass / Badetonne / Badebottich sollte daher immer aus dieser Holzart gefertigt sein.

whirlpool-center-whirlpools-vivo-spa-weluxia-model-mood-celebrate-life

Whirlpools

Whirlpools, welche auch zu den Hot Tubs zählen, sind dagegen die deutlich pflegeleichteren und komfortableren Varianten. Sie sind mit Massagedüsen ausgestattet, die nicht nur entspannen, sondern auch echte gesundheitliche Vorteile bieten. Darüber hinaus bieten viele Modelle einen oder mehrere Liegeplätze für noch mehr Entspannung. Wer seinem Körper etwas gutes tun möchte, der kann in hochwertigen Whirlpools auf jedem Platz eine andere Massage genießen und so durch wechseln zwischen den Sitzen und Liegen den ganzen Körper massieren lassen. Am meisten Spaß macht diese Massage aber mit weiteren Personen. So können sich je nach Modell bis zu 8 Leute gleichzeitig massieren lassen, ohne dass es eng wird.

Ein weiterer Vorteil von Whirlpools: Die Konstruktion als komplettes Set ermöglicht moderne Technik und hohen Komfort bei minimalem Platzverbrauch. Selbst die kleinsten Modelle haben so starke Düsen, hochwertige Filtersysteme und leistungsstarke Heizungen verbaut. Statt einen komplizierten Bausatz aufbauen zu müssen, werden sie zudem fertig aufgebaut geliefert und sind direkt bereit zum Einsatz In- und Outdoor. Dank der elektrischen Heizung müssen Sie nicht lange auf Ihr Wellnessbad warten. Moderne Technik sichert dabei einen sehr geringen Stromverbrauch. Ein oft vernachlässigter, dennoch wichtiger Vorteil ist, dass Sie die Temperatur auf den Grad Celsius genau einstellen können. Bei holzbefeuerten Öfen ist es quasi unmöglich, immer die richtige Temperatur zu erreichen. Das Bad im Badefass kann so schnell unentspannt werden. Darum raten wir immer zu elektrischen Öfen. Diese sind zum Teil auch für Badezuber erhältlich. 

whirlpool-center-whirlpool-mood-startseite

Wie erkenne ich einen guten Hot Tub?

Egal ob Hot Tub, Badefass, Badezuber, oder Badetonne, einige Punkte muss man beachten, um billig Angebote und schlechte Hersteller zu umgehen. Vor allem lässt sich sagen, dass man solche Badetonnen und Badefässer immer vor dem Kauf persönlich gesehen haben sollte. Dies ist besonders wichtig, da so die Qualität, Form und Farbe besser beurteilt werden kann. Zudem ist eine persönliche Beratung nicht nur wichtig für Sie um möglichen Problemen und Einschränkungen bei der Modellauswahl vorzubeugen, sondern auch, um die Qualität und Zuverlässigkeit des Händlers zu beurteilen. Wir beim Whirlpool Center legen daher besonderen Wert auf eine persönliche Betreuung. Schließlich soll am Ende die ganze Familie Spaß am heißen Wasser im Garten haben.

Auch am Produkt selbst sind bei Badefässern und Whirlpools einige Dinge zu beachten. So ist bei Badetonnen mit Holz-Ofen eine Genehmigung und besondere Richtlinien bei der Wahl des Stellplatzes zu beachten. Dies gilt auch für Saunen mit Holz-Ofen. 

Die Reinigung des Wassers spielt eine weitere wichtige Rolle. Nicht alle Hersteller von Badetonnen statten Ihre Modelle mit Filtersystemen aus. Noch weniger wird auf eine Wasserreinigung geachtet. Diese kann durch Chlor, Ozon, oder UV-Licht geschehen und ist unserer Meinung nach Pflicht. Denn im warmen Wasser des Badefasses vermehren sich Bakterien enorm schnell. Jacuzzis sind so gut wie immer mit solchen Reinigungsanlagen ausgestattet, sodass Sie sich darüber keine Sorgen mehr machen müssen.

Achten Sie in jedem Fall auch auf die Größe des Pools bzw. des Badefass. Überlegen Sie, wieviele Personen darin Platz finden sollen und besorgen Sie sich im Gegenzug Informationen darüber, wieviel Platz Sie haben. Meistens sind Jacuzzis auch für eine größere Personenzahl erhältlich, während Badefässer weniger Platz im Wasser bieten.

premium-beratung-whirlpool-center-2-1

Hot Tubs beim Whirlpool Center

Wir vom Whirlpool Center haben uns auf Wellness spezialisiert. An 10 Standorten können Sie sich deutschlandweit beraten lassen. Wir bieten Ihnen eine Breite Auswahl an Premium Whirlpools, Swim Spas, Saunen, Infrarotkabinen und Massagesesseln an. Unsere Modelle zeichnen sich durch höchste Qualität, faire Preise und viele Extras wie LED und Aromatherapie aus. Besuchen Sie uns persönlich in Ihrer Nähe oder in unserem Online Shop. Wir haben immer Angebote zu günstigen Preisen für Sie und stehen Ihnen mit vielen Informationen und persönlichen Beratern stets zur Seite.

Tags: hot tub

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top