Top

Infrarotsauna vs. Sauna - Wir machen den Vergleich

Immer wieder tauchen Fragen zu dem Unterschied zwischen der herkömmlichen Sauna und der Infarotsauna auf. Beide weisen eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper auf. Die Unterschiede liegen hier im Detail und jeder Mensch empfindet die Wirkung anders. 

Wir möchten Sie nicht im Unwissen lassen und klären Sie hier über die Unterschiede sowie die Vorteile einer Infrarotkabine (Infrarotsauna) auf. Nutzen Sie auch gerne unsere persönliche Beratung und lassen Sie sich bei einem persönlichen Infrarotsauna Test überzeugen. 

Unterschiede zwischen einer normalen Sauna und Infrarotsauna

Um einen ersten Eindruck zu bekommen worin der Unterschied zwischen einer Infrarot Sauna und einer klassischen Sauna liegt müssen beide zunächst beschrieben werden. 

Klassische Sauna: 

  • wird auch gerne als finnische Sauna bezeichnet, erreicht den positiven Effekt für den Körper durch hohe Temperaturen von 80 bis 110 Grad Celsius
  • Die Wärme wird durch einen Ofen erzeugt, der die Luft erwärmt und den Körper somit über die Haut zum Schwitzen bringt.
  • Pro Saunagang können ca. 15 Minuten eingeplant werden. Anschließend wird der Körper kalt abgeduscht um die ausgeschiedenen Toxine von der Haut zu reinigen.
  • Insgesamt sollte die Anwendung 3 Mal wiederholt werden wodurch die Gesamtdauer eines Sauna Erlebnisses ca. 2 Stunden in Anspruch nimmt.
  • Vorab muss die Sauna für ca. 40 bis 90 Minuten vorgeheizt werden um sie optimal zu nutzen. Der Gang in die Sauna kann also sehr zeitintensiv werden, daher sollte genug Zeit eingeplant werden.

 

Infrarotsauna - Tiefenwärme auf Knopfdruck:

  • besticht vor allem durch die kurze und spontane Anwendung im Vergleich zur traditionellen Sauna 
  • Die Begriffe Infrarotsauna, Infrarotkabine, Wärmekabine oder auch Infrarot Wärmekabine werden oft identisch verwendet. Gemeint sind aber immer die gleichen Kabinen.
  • Großer Vorteil der Infrarotkabine sind die vergleichsweise niedrigen Temperaturen von 25 bis 70 Grad Celsius die über IR-Strahlung (Infrarot-Strahlung) an den Körper weitergegeben werden und somit positive Auswirkungen auf ihn haben.
  • Statt mehrere Gänge in der Kabine zu verbringen reicht bereits eine Anwendung von 20 bis 30 Minuten um die gewünschte Entspannung zu erreichen. Die IR-A-Strahlung erzeugt außerdem Tiefenwärme, die bis in das Unterhautgewebe durchdringen kann und somit auch für medizinische Zwecke eingesetzt werden.
  • Aber auch nach einem ausgiebigen Training löst sie Muskelverspannungen und entspannt den gesamten Körper. Auch das Vorheizen einer Infrarotsauna benötigt wenig Zeit - bereits nach wenigen Minuten kann die Infrarotkabine genutzt werden.
  • Die Bezeichnung Kabine wird bei der Infrarotsauna oftmals genutzt, da sie sehr platzsparend ist und in jedes Haus passt.
  • Infrarotkabinen können bereits für eine Person erworben werden. Allerdings gibt es auch Modelle der Wärmekabinen in denen bis 3 Personen Platz finden. 

Unser Favorit in Sachen Infrarotsauna: woodena

whirlpool-center-infrarotkabinen-woodena-sanasense-teaserclip-thumbnail

Eine Infrarot Sauna von woodena ist eine hervorragende Wahl um Ihr Haus aufzuwerten. Die Philosophie dieser Wärmekabinen ist die Verbindung von Natur und Entspannung. Die Verwendung von hochwertigem Holz, wie Hemlock und roter Zeder sind nicht nur ein optischer Hingucker, sondern bieten durch ihre Natürlichkeit bereits viele gesundheitliche Vorteile, wie unter anderem die bereits erwähnte antibakterielle Wirkung. 

Vorteile der Infrarotsauna

  • Die Nutzung einer Infrarotkabine hat vor allem viele gesundheitliche Vorteile.
  • Meist sind die Kabinen aus hochwertigem Holz, wie beispielsweise Hemlock-Holz, gefertigt.
  • So wird nicht nur ein optisch schönes Design präsentiert, sondern vor allem auch die natürlichen Eigenschaften des Holzes genutzt.
  • Die reinigende und klärende Wirkung der enthaltenen natürlichen ätherischen Öle sorgt dafür, dass Sie entspannt durchatmen können.
  • Die natürlich antibakterielle Wirkung von Holz gewährleistet Ihnen außerdem auch ein langfristig unbeschwertes Wohlfühl-Erlebnis in Ihrer Infrarot Sauna. Im Winter, aber auch im Sommer.

 

Die Infrarotkabinen von woodena sind mit hochwertigen Vollspektrum-Strahlern und seitlichen Flächenstrahlern ausgestattet (Vorteil gegenüber Keramikstrahlern) und gibt es in verschiedenen Größen. Sie bieten 1-3 Personen genügend Platz für ein perfektes Entspannungserlebnis. Genießen Sie bei allen Infrarotsauna-Modellen der SanaSense-Serie das inbegriffene Premium-Paket bestehend aus SanaLight+ LED-Farblichttherapie und dem Multimedia Soundpaket (AUX, USB / USB-Anschluss, Bluetooth, Radio).

Weitere Informationen zu den Infrarotkabinen von woodena, sowie dem kompletten Zubehör, finden Sie unter diesem Link.

Ob Sie sich am Ende für eine finnische Sauna im traditionellen Stil entscheiden oder eine Infrarotsauna in Ihr Zuhause einbauen lassen entscheiden Sie selbst. Von Mensch zu Mensch sind die Vorlieben in Sachen Entspannung anders.  

Kommen Sie gerne in einem unserer Showrooms vorbei und machen Sie Ihren persönlichen Infrarotsauna Test, der Sie garantiert zum Schwitzen bringt. 

 

JETZT TERMIN VEREINBAREN!

+49 (0)521 5467948-0

oder per E-Mail: 

info@whirlpool-center.de

 

whirlpool-center-marken

Standort in Ihrer Nähe finden

Hier die besten Ergebnisse einer Infrarotkabine:

Können glücklich machen. 

Durch die Infrarotstrahlung wird die körpereigene Ausschüttung von Vitamin C und somit von Endorphinen unterstützt. Dies sorgt nicht nur für ein ausgeglichenes Gemüt, sondern ist gerade in der Winterzeit ein toller Stimmungsaufheller und "Stresskiller".

Infrarotkabinen fördern das Immunsystem

Die Ausschüttung von Vitamin D stärkt auch das Immunsystem. Ebenfalls wird der Zellstoffwechsel durch die verbesserte Durchblutung angeregt, was Krankheiten vorbeugen kann.

Infrarotkabinen entlasten den Körper

Die Haut ist das größte Organ des Körpers. Über sie können durch die Infrarot Wärme sehr effektiv Toxine und den Körper belastende Stoffe abgebaut werden.

Können das Hautbild verbessern

Durch die sehr angenehme und dennoch effektive, wohlige Wärme der Infrarot Strahler öffnen sich die Poren und die Durchblutung der Haut wird angeregt. Durch dieses "Gefäßtraining" wird der Stoffwechsel der Haut generell verbessert, was sich positiv auf Hautkrankheiten und Unreinheiten auswirken kann. 

Können Muskelverspannungen lindern

Ob nach einem intensivem Training als effektive "Aprés-Sport" Maßnahme zur Vorbeugung oder bei bereits bestehenden Verspannungen - Infrarotwärme dringt auch in tiefere Schichten des Bindegewebes ein und trägt somit zur Lockerung verhärteter Muskeln bei.

Wärmekabinen unterstützen bei chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates

Auch bei chronischen Beschwerden, die Gelenke, Sehen und Muskeln betreffen, kann Infrarotwärme zur Linderung Ihrer Beschwerden beitragen. 

Die Wärme der Infrarotsauna

Neben den gesundheitlichen und körperlichen Wirkungen ist es wichtig zu wissen wie eine Infrarotsauna die Luft erwärmt und wie die einzelnen Strahler funktionieren. 

Insgesamt kann in den meisten Infrarotkabinen zwischen drei Eindringstufen gewählt werden. In der Strahlung kann zwischen IR-A (kurzwellig), IR-B (mittelwellig) und IR-C (langwellig) unterschieden werden. Grundsätzlich gilt hierbei: Je kurzwelliger die Strahlung ist, desto tiefer wirkt sie in den Festkörper ein.

C-Strahlen dringen daher nur bis in die Oberhaut ein und erzeugen somit eine leichte Wärme. B-Strahlen können bis in die Lederhaut vordringen und A-Strahlen kommen bis ins Unterhautgewebe. Charakteristisch für die Infrarot A-Strahlung ist die starke Erwärmung, die für medizinische Zwecke eingesetzt werden kann.

Beim Kauf einer Infrarot Wärmekabine sollten Sie daher darauf achten, dass alle drei Infrarot Strahlungstypen vorhanden sind um so eine möglichst höhe Flexibilität in der Nutzung zu haben. 

Interessant ist besonders für ältere Personen und Kinder die Nutzung von B- und C-Strahlung, da sie nur langsam und oberflächlich auf den Körper einwirken und eine niedrige Temperatur in der Infrarotsauna erreichen.

Sie wollen eine Sauna in Ihr Zuhause einbauen lassen? Planen Sie hierfür ausreichend Platz ein. Auch eine Dusche sollte in unmittelbarer Umgebung sein um ein schnelles Abduschen nach dem Gang in die Sauna zu garantieren. 

Kommen Sie gerne jederzeit vorbei und machen Sie vorab einen Infrarotkabinen Test indem Sie unsere neusten Technologien ausprobieren. Wir beraten Sie gerne! 

Das Whirlpool Center freut sich auf Ihren Besuch in Hamburg, Berlin, Bielefeld, Mülheim an der Ruhr, Köln, Darmstadt, Nürnberg, Stuttgart oder München! Auch zu Fragen für Whirlpools, Massagesesseln und Swim Spas stehen wir Ihnen selbstverständlich ebenfalls zur Seite. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
woodena SanaSense II Infrarotkabine woodena SanaSense II - Infrarotkabine
ab 3.990,00 € * 4.990,00 € *