# Jetzt informieren: 0521 546 794 80
Top

Whirlpoolpflege - Tipps für Ihre Wasserpflege

Ihr Whirlpool ist ein Ort der Entspannung und des Wohlbefindens. Daher ist es besonders wichtig, dass auch das Wasser in Ihrem Jacuzzi® oder vivo spa® Whirlpool Outdoor klar, frisch und hygienisch einwandfrei ist, damit Sie Ihren Whirlpool aus unserem Sortiment sorgenfrei genießen können. Mit der unten stehenden Anleitung wollen wir Ihnen zeigen, dass die Whirlpoolpflege unter Verwendung der richtigen Produkte sehr einfach sein kann und nur wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Wir vertrauen den Produkten von BAYROL SpaTime (Chlor-Variante) und SpaBalancer (chlorfreie Methode). Für den anspruchsvollen Whirlpoolbesitzer können wir Ihnen ein optimal aufeinander abgestimmtes Sortiment an Produkten für die Whirlpoolpflege anbieten.

Hier finden Sie die Whirlpoolpflege-Produkte in unserem Whirlpool Center Online Shop:

SpaTime – Entspannung in ihrer reinsten Form.

SpaBalancer - chlorfreie und biologische Wasserpflege

Professionelle Produkte für Ihr Wohlbefinden

Ihr persönliches Whirlpoolset

Ihr Whirlpool Outdoor benötigt zum Schutz Ihrer Gesundheit und zum Erhalt Ihrer Investition eine professionelle Wasserpflege. Wir empfehlen Ihnen die Whirlpool Pflege Produkte von SpaTime®. Das abgestimmte Sortiment aus dem Hause BAYROL berücksichtigt die speziellen Bedingungen, die in Ihrem Whirlpool herrschen. So stellen zum Beispiel die hohen Wassertemperaturen sowie der Eintrag von Luft für den Sprudeleffekt eine besondere Herausforderung an die Wasserpflege dar. Zudem begünstigt das schwer zugängliche Rohrsystem die Vermehrung und Festsetzung von organischen Stoffen, die im Whirlpool nichts zu suchen haben. Whirlpool Pflege mit BAYROL – professionell und einfach! Die Anforderungen an die Whirlpool Wasserpflege unterscheiden sich von Anwender zu Anwender und von Ort zu Ort. Mit SpaTime® ist dies kein Problem: Wir stellen Ihnen gerne Ihr individuelles SpaSet zusammen – ganz genau auf Ihre Wünsche in Bezug auf die Pflegemethode und auf die speziellen Gegebenheiten Ihres Whirlpoolwassers abgestimmt. So haben Sie alle notwendigen Produkte für die optimale Wasserpflege von Anfang an zur Hand. Bei Fragen rund um das Thema Whirlpool Wasserpflege sprechen Sie uns einfach an!

Wassergleichgewicht

Wellness ist auch eine Frage der richtigen Wasserqualität und dem richtigen Wassergleichgewicht. Der pH-Wert, der Auswirkungen auf das Wohlbefinden der Badenden, die Lebensdauer Ihres Whirlpools und die optimale Wirkung der Wasserpflegemittel hat, sollte zwischen 7,2 und 7,6 liegen. Die Alkalinität (TA) trägt ebenfalls zum Wassergleichgewicht bei. Wenn Sie unerwünschte Auswirkungen vermeiden möchten, sollten Sie diese beiden Werte je nach Ihrer Pflegemethode mindestens einmal pro Woche überprüfen und bei Bedarf anpassen.

Da warmes Whirlpoolwasser gerade nach der Befüllung zu hohem pH-Wert neigt, sollten Sie besonders dann öfter messen und regulieren. Warmes Wasser neigt auch dazu, Kalkbeläge zu bilden und trüb zu werden.

Desinfektion

Sie brauchen sich von organischen Stoffen wie Bakterien oder Pilzen Ihren Spaß am Whirlpool nicht nehmen zu lassen. Zwar bedeutet nur ein geringer Teil der Bakterien und Pilze ein Infektionsrisiko für die Baden­den – diese können aber durch rasche Vermehrung zu schleimigen Belägen und Trübungen des Wassers führen.

Damit jeder Tropfen Ihres Whirlpoolwassers hygienisch einwandfrei bleibt, garantiert SpaTime® mit verschiedenen Lösungen eine wirksame Desinfektion. Zur Auswahl stehen dabei Chlor, Brom sowie die chlorfreie Methode auf Basis von Aktivsauerstoff.

Reinigung

Neben der Desinfektion und der pH-Wert-Regulierung benötigen Whirlpools von Zeit zu Zeit noch weitere Pflege und Reinigung für reinsten Badespaß: Vom Entfernen glitschiger Beläge an Whirlpoolwänden und Rohrleitungen, bis zur Vermeidung von Schaum nach dem Einschalten des Gebläses.

Sie können für die erstklassige Pflege Ihres Whirlpools auf eine umfangreiche Auswahl an SpaTime®-Reinigungsprodukten zurückgreifen.

6 Regeln für perfekt gepflegtes Wasser (by BAYROL)

Whirlpoolpflege: Obwohl Wasser immer gleich aussieht, können Wasserparameter wie z.B. der pH-Wert oder die Wasserhärte regional sehr unterschiedlich sein. Deshalb ist es wichtig, das Wasser sofort nach der Neubefüllung ins Gleichgewicht zu bringen, um die regelmäßige Pflege so einfach wie möglich zu machen. Drei Parameter spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle: die Gesamthärte, Alkalinität und der pH-Wert. Die Gesamthärte ist ein Maß für den Gehalt an hauptsächlich Calcium und Magnesium im Wasser. Den Wert der Gesamthärte Ihres Wassers erfahren Sie bei Ihrem lokalen Wasserwerk. Bei einem Wert über 200 mg/L kann sich bei der Erwärmung des Wassers Kalk an den Wänden ablagern und so zu rauhen Oberflächen führen. Verwenden Sie zur Verhinderung von Kalkablagerungen unmittelbar nach der Neubefüllung Kalk-Ex. Ein weiterer Wert spielt bei der Wasserpflege eine wichtige Rolle: Die Alkalinität (TA-Wert). Ist sie zu niedrig oder zu hoch, schwankt der pH-Wert extrem und lässt sich schwer einstellen. Dies kann zu Schäden im Whirlpool sowie zu Haut- und Augenirritationen führen. Der ideale TA-Wert liegt zwischen 125 –150 mg/L. Überprüfen Sie den TA-Wert sofort nach der Befüllung und ab dann einmal pro Woche. Korrigieren Sie ihn bei Bedarf mit Alka-Plus nach oben oder mit pH-Minus nach unten. Die Dosierung erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser. Der pH-Wert ist die Basis für eine funktionierende Desinfektion. Nur wenn er richtig eingestellt ist, wirken die verwendeten Pflegemittel optimal und das Wasser ist angenehm zu Haut, Haaren und Augen. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,6. Der pH-Wert wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Er steigt z.B. nach Zugabe des Frischwassers. Auch die Erhöhung der Wassertemperatur oder die Anreicherung des Wassers mit Luft durch den Sprudeleffekt verändert den pH-Wert. Überprüfen Sie deshalb den Wert mindestens einmal pro Woche und korrigieren ihn bei Bedarf mit pH-Plus nach oben oder mit pH-Minus nach unten. Die Dosierung des Granulats erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser.

Ist das Whirlpoolwasser im Gleichgewicht, kommt der nächste wichtige Schritt: die Wasserdesinfektion. Obwohl das Wasser – je nach Pflegemethode – direkt vor oder nach jedem Baden desinfiziert wird, sollten Sie trotzdem wöchentlich eine Grundbehandlung mittels Wasser-Rein durchführen. Wasser-Rein sorgt für eine Grunddesinfektion und unterstützt das verwendete Desinfektionsmittel. Es bietet eine Basis der Wasserpflege unabhängig davon, wie oft der Whirlpool benutzt wird und verhindert somit Desinfektionslücken. Die spezielle Rezeptur zerstört Chloramine, die für Chlorgeruch und Augenreizungen verantwortlich sind. Wasser-Rein enthält außerdem Substanzen, die Ihr Whirlpoolwasser kristallklar machen. Ein weiterer Vorteil ist: Sie können Ihren Whirlpool bereits 15 Minuten nach Zugabe wieder benutzen. Wasser-Rein ist eine Präventivbehandlung, die nur bei regelmäßiger Anwendung sicherstellt, dass es zu keinen Problemen bei Ihrer Whirlpoolpflege kommt. Dosieren Sie das Granulat regelmäßig jede Woche direkt ins Wasser, unabhängig von der Nutzungsintensität Ihres Whirlpools. Dieses Produkt ist bei allen drei Whirlpoolpflege-Methoden Chlor, chlorfrei auf Basis Aktivsauerstoff oder Brom einsetzbar.

Zum Schutz Ihrer Gesundheit sollte Ihr Whirlpoolwasser kontinuierlich und ausreichend desinfiziert sein. Dies ist besonders in Whirlpools sehr wichtig, da die hohen Wassertemperaturen eine ideale Umgebung für Bakterienwachstum bieten. Um Problemen bei der Wasserpflege vorzubeugen, muss deshalb zu jeder Zeit eine ausreichende Menge an Desinfektionsmittel im Wasser vorhanden sein. Die wöchentliche Grundbehandlung mit Wasser-Rein bietet bereits einen gewissen Schutz vor Bakterien oder Verunreinigungen. Dieser Basis-Schutz muss allerdings bei jeder Whirlpoolnutzung verstärkt werden. Sie können zwischen den folgenden drei Methoden wählen: Desinfektion mit Chlor, chlorfrei auf Basis Aktivsauerstoff oder Brom. Chlor-Granulat zur zuverlässigen Wasserdesinfektion mit Sofortwirkung Chlor in Granulatform ist die traditionelle Desinfektionsmethode für Whirlpools. Chlor-Granulat löst sich schnell und rückstandsfrei auf und hinterlässt keine Bleichflecken auf Oberflächen. Das Granulat ist pH neutral, d.h. der pH-Wert des Wassers verändert sich durch Zugabe nicht. Brom-Tabletten zur geruchsarmen Wasserdesinfektion mit Dauerwirkung Brom-Tabletten sind ebenso effektiv wie Chlor, jedoch geruchsarm. Die Tabletten sind langsam löslich und sorgen so für eine kontinuierliche Desinfektion Ihres Whirlpoolwassers über einen längeren Zeitraum. Die Dosierung von Brom-Tabletten erfolgt in den Filterbehälter oder in die dafür vorgesehene Tabletten-Dosierkammer gemäß den Angaben Ihres Whirlpoolherstellers. Tabletten nicht direkt in den Whirlpool geben, da es sonst zu Bleichflecken kommen kann. Aktivsauerstoff-Granulat zur chlorfreien und sanften Wasserdesinfektion Aktivsauerstoff-Granulat desinfiziert Ihr Whirlpoolwasser auf sanfte Weise. Durch die Verwendung dieser absolut chlorfreien Methode fühlt sich das Wasser besonders natürlich und angenehm an, ist schonend für Haut und Haare und geruchlos. Wichtig: Zur Verstärkung der Wirksamkeit des Granulats müssen Sie zusätzlich Aktivsauerstoff-Aktivator verwenden. Die Dosierung von SpaTime Aktivsauerstoff-Granulat sowie Aktivsauerstoff-Aktivator erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser.

Jeder Whirlpool ist mit einer Umwälzpumpe ausgestattet. Sie bewegt das Wasser und führt es durch den Filter. Dies trägt u.a. dazu bei, dass sich die dosierten Wasserpflegeprodukte gleichmäßig verteilen und überall wirken können. Lassen Sie die Umwälzung laut Angaben Ihres Whirlpoolherstellers laufen. Ein gut funktionierender Filter hilft das Wasser sauber zu halten, in dem er Schmutzstoffe zurückhält. Wird der Filter jedoch nicht gepflegt, verstopft er und lässt in seiner Funktion drastisch nach. Die Folge ist eine schlechte Wasserqualität und ein erhöhter Verbrauch an Desinfektionsmitteln. Wir empfehlen Ihnen, die Filterkartusche für eine optimale Whirlpoolpflege spätestens alle vier Wochen zu reinigen. Whirlpoolpflege – Was ist zu tun? • Nehmen Sie die Filterkartusche aus dem Filterkasten Ihres Whirlpools und befreien sie zunächst von grobem Schmutz. • Lösen Sie den kompletten Inhalt eines Beutels Kartuschen-Rein in einem halb gefüllten 10-Liter-Eimer auf. • Stellen Sie die Kartusche in die Reinigungslösung. • Schwenken Sie sie in Abständen mehrfach und nehmen sie je nach Verschmutzungsgrad nach ca. 5 Stunden aus der Lösung. • Spülen Sie die Kartusche anschließend nochmals ab und lassen sie vor dem Einsetzen trocknen. Um den Filtereffekt noch weiter zu erhöhen, geben Sie Kristall-Klar zu. Dieses Produkt sorgt dafür, dass kleinste Trübstoffe, die normalerweise nicht im Filter zurückgehalten werden, vergrößert und damit filtrierbar gemacht werden. Um den Filtereffekt noch weiter zu erhöhen, geben Sie Kristall-Klar zu. Dieses Produkt sorgt dafür, dass kleinste Trübstoffe, die normalerweise nicht im Filter zurückgehalten werden, vergrößert und damit filtrierbar gemacht werden.

Ein regelmäßiges Ablassen und Neubefüllen mit frischem Wasser ist ein wichtiger Bestandteil der Whirlpoolpflege, denn mit der Zeit reichert sich das Wasser mit Mineralien, Chemikalien und anderen Stoffen an. Diese lassen das Wasser leblos aussehen und verschlechtern die Wirksamkeit der Pflegemittel. Um einen Richtwert für die Anzahl der Tage zu ermitteln, nach denen Sie Ihren Whirlpool komplett entleeren und neu befüllen sollten, verwenden Sie die folgende Formel: Wasservolumen in Liter ÷ durchschnittl. Anzahl der Badenden pro Tag ÷ 12 = Anzahl der Tage bis zum nächsten Wassertausch Beispiel: Whirlpool mit 1.500 Liter Wasser mit durchschnittlich 4 Badenden pro Tag = 1.500 ÷ 4 ÷ 12 = 31, 25 Tage Falls Ihr Whirlpoolwasser zur Schaumbildung neigt, empfehlen wir Ihnen die Zugabe von Schaum-Ex. Die Dosierung erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser. Schäumt das Wasser nach der Zugabe immer noch, sollte es gewechselt werden.

Auf den ersten Blick scheint die Whirlpoolpflege zunächst aufwändig und kompliziert; zu viele Produkte und zu viele Regel… Nachdem Sie sich aber einmal mit den Details vertraut gemacht haben, werden Sie schnell erkennen, dass der Pflegeaufwand minimal ist, denn nur wenige Regeln müssen regelmäßig, andere nur nach Bedarf durchgeführt werden. Die Grundregeln sind die Regel Nr. 1 und 2: der korrekte pH-Wert sowie eine Basisdesinfektion des Wassers. Die entsprechenden Werte können einfach und schnell mit den Teststreifen überprüft werden. Wenn Sie die diese beiden Regeln ununterbrochen einhalten, vermeiden Sie automatisch Probleme bei der Whirlpoolpflege. Deshalb unsere Bitte für eine optimale Whirlpoolpflege: Gewöhnen Sie sich eine regelmäßige Routine an und führen die Schritte der Whirlpoolpflege wenn möglich immer an einem bestimmten Tag durch. Damit verlieren Sie nicht den Überblick und können sich so die dafür notwendige Zeit einteilen. Der praktische Serviceplan hilft Ihnen dabei, in dem Sie das Datum Ihres „Pflegetags“ eintragen und diesen in der Nähe Ihres Whirlpools aufhängen. Optimale Whirlpoolpflege für Ihr Wohlbefinden!

Whirlpool Wasserpflege-Produkte

SpaBalancer Soft Water SpaBalancer Soft Water
SpaBalancer Soft Water: SpaBalancer Soft Water verhindert zuverlässig Kalkablagerungen in Ihrem Whirlpool. Anwendung Geben Sie nach der Befüllung des Whirlpools 150 ml SoftWater in 1000 Liter Wasser. Bei hartem Wasser können Sie die...
9,90 € *
SpaBalancer UltraShock SpaBalancer UltraShock
SpaBalancer UltraShock: SpaBalancer Ultrashock ist ein Reiniger auf Basis von C2Oxid. Er ist fünf mal stärker als Chlor. SpaBalancer Ultrashock tötet zuverlässig Keime, Bakterien und Legionellen ab. Eine Desinfizierung von Wasser mit...
46,90 € *
SpaBalancer Filter Clean Classic SpaBalancer Filter Clean Classic 1,0 l
SpaBalancer Filter Clean Classic: Spezial Filterreiniger für Whirlpoolfilter. Speziell für die Verwendung mit SpaBalancer konzipiert. Moderne Kartuschen-Filter bestehen aus einem Spezial-Vlies, das Millionen kleinster Durchlässe besitzt....
18,90 € *
SpaBalancer Wasserpflege SpaBalancer - Chlorfreie Wasserpflege
SpaBalancer - Chlorfreie und biologische Wasserpflege SpaBalancer ist die Innovation, mit der Sie das Wasser in Ihrem Whirlpool klar, sauber und geruchsfrei halten – komplett biologisch und chlorfrei. Durch SpaBalancer ist Ihr...
99,00 € *
BAYROL SpaTime® pH-Minus BAYROL SpaTime® pH-Minus
BAYROL SpaTime pH-Minus Das BAYROL SpaTime pH-Minus senkt den pH-Wert Ihres Whirlpoolwassers. Der pH-Wert ist die Basis der Wasseraufbereitung. Damit alle Pflegemittel optimal wirken, sollte er zwischen 7,0 und 7,6 liegen. Die Vorteile:...
7,95 € *
SpaBalancer-System-Flush-Flush-Whirlpool-Center SpaBalancer System Flush
SpaBalancer System Flush Ein hoch wirksamer Rohrreiniger für die empfohlene jährliche Reinigung der Rohrleitungen. In jedem Whirlpool befinden sich viele Meter Rohrleitungen. Durch unterschiedliches Strömungsverhalten können sich in den...
16,90 € *
Zuletzt angesehen