WIR SIND FÜR SIE DA:  0521 546 794 80

Warum Sie sich und Ihrer Gesundheit mit einer Infrarotkabine etwas Gutes tun!

Gesundheit ist ein Lebensgefühl - Momente der Ruhe und Entspannung sind wichtig, um uns selbst zu spüren und inneres Glück entstehen lassen zu können und somit eine Basis für ein gesundes Leben zu schaffen. Beim Thema Gesundheit bieten Infrarotkabinen, im Vergleich zu herkömmlichen Saunas, zahlreiche positive Effekte für die Gesundheit und runden Ihr Wellness Erlebnis perfekt ab.

Infrarotstrahlung wird auch als Wärmestrahlung bezeichnet, wobei es sich um eine so genannte optische Strahlung handelt. Sogar Sonne gibt Infrarotstrahlung ab, denn Sonnenstrahlen bestehen zu einer Hälfte aus UV- Strahlen und zur anderen Hälfte aus Infrarotstrahlen. In Infrarotkabinen kann die Infrarotheizung gezielt eingesetzt werden und zur Prävention von gesundheitlichen Problemen helfen.

 

Schon seit langer Zeit wird Infrarotstrahlung auch zu medizinischen Zwecken angewandt, so etwa in Heiz- und Bestrahlungslampen, um beispielsweise Entzündungen zu behandeln. Dank der Infrarot-Wärmekabine ist eine großflächige Bestrahlung der Haut und eine noch bessere Behandlung von Gesundheitsproblemen möglich. Sie hat positive gesundheitliche Wirkungen und sorgt für mehr Energie in Ihrem Körper.

Diese Vorteile kann eine Infrarotkabine für Ihre Gesundheit bieten:

ENTSPANNT und BERUHIGT

Infrarotwärme umhüllt Ihren Körper und die Haut sanft und dennoch nachhaltig. Dieser Effekt hilft dem Menschen zur Entspannung und Steigerung des Wohlbefindens. In Kombination mit entspannenden Klängen und angenehmem Licht verstärkt sich dieses Wohlgefühl bei jeder Anwendung sogar noch. Durch Infrarotstrahlung wird die körpereigene Ausschüttung von Vitamin D und ß- Endorphinen unterstützt. Dies sorgt für ein ausgeglichenes Gemüt und ist gerade in der Winterzeit ein toller Stimmungsaufheller und ,,Stresskiller" und kann auch in der Medizin eingesetzt werden.

Fördert das IMMUNSYSTEM und schützt vor Erkältung

Die Ausschüttung von Vitamin D stärkt auch das Immunsystem und fördert das Energie Level vom Menschen. Deshalb kann ein Aufenthalt in einer Infrarotkabine zur Erkältungsprophylaxe beitragen. Bakterien im Körper werden durch die IR- Strahlung abgetötet, sodass im Idealfall keine Erkältungssymptome entstehen können. Denn wenn die Körpertemperatur höher ist, wird der Zellstoffwechsel durch die verbesserte Durchblutung angeregt und die Zellen im Körper können besser arbeiten. Die Immunzellen werden aktiviert, HNO- Beschwerden werden gelindert, sodass Sie bei bestehender Krankheit schnell gesund werden und der Stoffwechsel wird angeregt.

Aktiviert den STOFFWECHSEL

Infrarotwärme regt die Durchblutung des menschlichen Körpers effektiv an und kann somit auch den Stoffwechsel positiv beeinflussen. Es werden keine hohen Temperaturen wie in einer klassischen Sauna benötigt. Das Herz-Kreislauf-System wird durch Infrarot nicht strapaziert und durch die Infrarotwärme werden keinerlei negative Wirkungen hervorgerufen.

Lindert MUSKELVERSPANNUNGEN

Ob nach einem intensiven Training als effektive „Après-Sport“ Maßnahme zur Vorbeugung oder bei bereits bestehenden Verspannungen – die Infrarotwärme dringt bei jeder Anwendung sanft in tiefere Schichten des Bindegewebes ein und trägt somit zur Lockerung verhärteter Muskeln und Muskelgruppen bei.

Hilft bei RHEUMA

Eine Infrarotkabine mit so genannter Infrarot-A-Strahlung kann auch bei Krankheiten wie Rheuma helfen: Die IR-A Strahlung erzeugt Tiefenwärme, die den Blutkreislauf und den gesamten Körper positiv beeinflusst. Die Durchblutung wird verbessert, weil die Blutgefäße erweitert werden und die Muskelspannung nachlässt.

Verbessert das HAUTBILD

Eine positive Auswirkung kann die Infrarotheizung auch bei Hautproblemen zeigen. Durch das Schwitzen können Giftstoffe über die Haut ausgeschieden und ein Reinigungsprozess angestoßen werden. Um die Haut porentief zu reinigen und von abgestorbenen Hautschuppen, Staub und Schmutz zu befreien, ist ein abschließender kalter Wasserguss ideal. Das Hautbild lässt sich durch regelmäßige Anwendungen erheblich verbessern – auch wenn man Problemen wie Akne oder Neurodermitis bekämpfen möchte.

Lindert MUSKELVERSPANNUNGEN und unterstützt den BEWEGUNGSAPPARAT

Ob nach einem intensiven Training als effektive ,,Aprés-Sport" Maßnahme zur Vorbeugung oder bei bereits bestehenden Verspannungen - Infrarotwärme dringt sanft in tiefere Schichten des Bindegewebes ein und trägt somit zur Lockerung verhärteter Muskeln und Muskelgruppen bei. Auch bei chronischen Beschwerden, die Gelenke, Sehnen und Muskeln betreffen, kann Infrarotwärme zur Linderung Ihrer Beschwerden beitragen und sorgt außerdem für eine bessere Durchblutung.

Sanft gewärmt und schnell erholt: Wie & wo wirkt unsere Infrarot-Strahlung? Die flächige und gleichmäßige Wärme Vollspektrum-Strahler der Sauna hat einen sehr angenehmen Effekt und sorgt für wohlige Wärme.. Sie sorgt für ein samtig weiches Wärmegefühl, sodass Sie sich wohlig eingehüllt und sanft gewärmt fühlen. Die Vollspektrumstrahler bedienen sich der Natur als Vorbild. Die Infrarotwellen von Vollspektrumstrahlern dringen bis zu 5 mm in die oversten Hautschichten ein. Dies ist genug, um künstliches Schwitzen zu forcieren, welches sich äußerst positiv auf die Gesundheit und das Immunsystem auswirkt. Das Wirkspektrum der UV-Strahlung entspricht dem der Sonne und vermittelt das Gefühl an einem wohligen Lagerfeuer zu sitzen oder an einem lauen Sommertag ein angenehmes Sonnenbad zu genießen. Mit SanaWave PRO haben wir ein System realisiert, das eine ganzheitliche und umfassende Wirkung auf den Körper und Ihr Wohlbefinden entfaltet. Die sorgfältig aufeinander abgestimmte Wirkung unserer Vollspektrum-Infrarotstrahler im Rücken- und Frontbereich wird angenehm ergänzt durch die sanfte Wirkung der Mica- Carbon Strahler im Seitenbereich. Ihre Füße werden sanft vom Boden aus gewärmt - vergleichbar mit dem Effekt einer Fußbodenheizung. So genießen Sie ein rundum angenehmes Infrarot-Erlebnis mit vielen Variationsmöglichkeiten - optimiert auf eine sanfte, gesunde und umfangreiche Infrarot- Wirkung.

Die Art der Infrarotstrahler ist eines der Unterscheidungsmerkmale bei Infrarotsaunen. Denn die verschiedenen Strahler-Arten wirken sich unterschiedlich auf den menschlichen Körper aus. Die gesundheitlichen Vorteile der verschiedenen Infrarotstrahlungen:

Mica- Carbon Flächenstrahler (IR-C)

Infrarot C Strahlen sind besonders effizient und schnell durch ihren Verbund aus natürlichem Mica Silikat und Carbon. Für flächige Wärme von den Seiten. Sorgt ebenfalls für die Erwärmung der Raumtemperatur. Die Raumfeuchtigkeit bleibt hierbei erhalten - für ein ausgeglichenes Wohlfühl-Klima.

Vollspektrum-Rückenstrahler (IR-A /IR-B/ IR-C)

Ir-A-Strahlen, IR-B-Strahlung und IR-C-Strahlung bieten ein optimiertes, breites Wirkspektrum für effiziente und schonende Tiefenwärme und wirken über den gesamten Rücken. Dringt auch in tiefere Hautschichten ein. Wärmt gezielter, intensiver - und dennoch sehr angenehm.

Vollspektrum- Frontstrahler (IR-A /IR-B/ IR-C)

Angenehme Wärme mit gezielter Abdeckung der Beine und Knie. Durch das breite Infrarotspektrum können Muskelgruppen und Gelenke gezielt gewärmt und entspannt werden. Eine Wohltat zur Regeneration nach körperlicher Anstrengung.

Mica- Carbon Fussbodenwärme (IR-C)

Infrarot-C- Strahlung sorgt für flächige Wärme - sanft und angenehm zugleich. Unter dem Holzfußboden liegend sorgt sie für eine unvergleichlich komfortable Fußwärme. Positive Wirkung durch die SanaLIGHT+ Farblichttherapie Angenehmes Licht trägt entscheidend zu unserem Wohlbefinden bei. Aus diesem Grund haben wir mit SanaLIGHT Plus ein Lichtdesign- System entwickelt, mit welchem Sie individuell entscheiden können, was für Sie gerade am angenehmsten ist. Das LED- Panel an der Decke vermittelt ein besonders sanftes, diffuses Licht, welches dimmbar und in der Farbe frei und stufenlos wählbar ist. Kreieren Sie mit der SanaLIGHT Fernbedienung komfortabel und schnell Ihre Lichtstimmung ganz einfach selbst. Mit dem Ambientelicht im Fußbereich wird Ihr Infrarot- Erlebnis stimmungsvoll abgerundet. Sie können aus separat einstellbaren Farben die schönste für Sie auswählen, wobei jede Farbe für unterschiedliche Gemütszustände steht. SanaLIGHT Plus bietet Ihnen dazu eine Vielfalt an Möglichkeiten!

Die Vollspektrumstrahler der IR-Kabine vereinen alle drei Spektren - von Infrarot A, Infrarot B und Infrarot C Strahlen - werden sie gerne als ABC-Strahler bezeichnet. Eine der häufig gestellten Fragen im Kontext von Infrarotkabine Gesundheit und Infrarotkabine Wirkung ist, ob Vollspektrumstrahler schädlich sein können. Grundsätzlich hat man bei Vollspektrumstrahlern in Infrarot-Kabinen nichts zu befürchten. Es ist die Aufgabe des Herstellers, die Produkte so abzusichern, dass sie nicht gesundheitsschädlich sein können.

Von der Natur inspiriert und von uns weiterentwickelt bietet Ihnen eine Infrarotkabine in Ihrem Zusammenspiel des Strahlensystems, der Farblichttherapie, der besonderen Materialien und Ihrer Technik Ihren gesundheitlichen Zustand vorbeugend oder verbessernd zu stärken und rundet Ihr Wellness- und Erholungserlebnis perfekt ab. Im Vergleich zur Nutzung einer Finnischen Sauna bietet die Infrarotstrahlung in kurzer Zeit über Tiefen-Wärme positive Effekte - und Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen eine perfekte Möglichkeit, gesunde Wärme zu genießen. Möchten Sie noch mehr wissen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

JETZT TERMIN VEREINBAREN!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top