VORSAISON-AKTIONEN -
mehr als 50% sparen

Jetzt kontaktieren:  0521 546 794 80

Infrarotkabine Testsieger beim Whirlpool Center

Richtig entspannen! Diesen Wunsch haben viele. Mit Infrarotkabinen soll er erfüllt werden. Wir führen für Sie den Infrarotkabinen-Vergleich durch und zeigen Ihnen welches Modell das beste Wellness-Gefühl bietet. Entdecken Sie außerdem die bei unseren Kunden beliebteste Infrarotkabine zu einem unschlagbaren Preis.

Was können Infrarotkabinen?

Auf den ersten Blick sehen sie aus wie eine herkömmliche Sauna, beim näheren Hinsehen fällt erst auf, was die Infrarotkabine besonders macht und welche positiven Effekte sie haben kann. 

Das Prinzip einer Infrarotkabine besteht darin, mit Hilfe von IR-Strahlen den Körper zu erwärmen. Diese dringen je nach Strahler Art mehr oder weniger tief unter die Haut. Dort wird dann durch die erhöhte Körpertemperatur die Schweißproduktion angeregt. Dies führt zur Ausschwemmung von Giftstoffen, was das Hautbild verbessern, die Stimmung heben und das Immunsystem stärken kann. Tiefer eindringende IR-A Strahlung wird von Vollspektrum-Strahlern erzeugt. Diese Infrarot-Strahlung wird nicht von jeder Kabine erzeugt. Sie dringt bis in untere Hautschichten ein und kann dort das Gewebe tiefenwirksam entspannen.

whirlpool-center-infrarotkabinen-woodena-mood-startseite

Darüber hinaus sollen IR-A, IR-B, und C Strahlung beim Gewichtsverlust helfen und Cellulite reduzieren. Damit ein wirklicher Effekt spürbar ist, kann mehrmals pro Woche in der Infrarotsauna entspannt werden. Auch vor oder nach dem Sport lohnt sich ein Besuch der Infrarotsauna: Entweder als Aktivierung vor der Belastung oder danach zur Erholung ist der Aufenthalt sinnvoll. Die Strahlen fördern die Durchblutung, entspannen die Muskulatur, verkürzen die Regenerationszeit und trainieren bei regelmäßiger Anwendung das Herz-Kreislauf-System. Aufgrund der niedrigen Aufheizzeit und geringen Luftfeuchtigkeit ist ein Saunagang in der Infrarotkabine weniger strapazierend und mit deutlich geringerem Aufwand verbunden als die Nutzung einer herkömmlichen Sauna.

Ein weiterer Vorteil der Infrarot-Sauna: Da die Wärme nicht in Kombination mit hoher Luftfeuchtigkeit erzeugt wird und keine Öle für Aufgüsse verwendet werden, ist die Infrarotkabine eine perfekte Lösung für den Indoor-Bereich. Sie kann dank der schlanken Bauweise auch in kleinen Räumen Platz finden und verbreitet keinen unangenehmen Geruch.

Infrarotkabine und Sauna im Vergleich

Was unterscheidet jetzt die Infrarot Wärmekabine von einer finnischen Sauna? Zuerst einmal ist da der bereits genannte Punkt, dass die Wärme durch Infrarot-Strahlung erzeugt wird. Das heißt, dass geringere Temperaturen nötig sind, um einen gewünschten Effekt auszulösen. Finnische Saunen erreichen Tepmeraturen von über 120 Grad Celsius, während Infrarot-Saunen bei 25 bis 70 Grad bleiben. Dadurch sind Infrarotkabinen auch für Kinder, Senioren und Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen geeignet. Die Hitze inklusive der Wirkung von Infrarot-A-Strahlung, Infrarot-B-Strahlung und Infrarot-C-Strahlen im Infrarot-C-Bereich ist individuell einstellbar und belastet den Körper weniger.

Darüber hinaus beansprucht die Nutzung einer Infrarotkabine deutlich weniger Zeit als die einer finnischen Sauna. Während man die Sauna meistens in mehreren Durchgängen mit langen Pausen nutzt, kann eine Infrarotkabine auch schon nach einer einzigen Sitzung von 20-30 Minuten wirksam sein. Außerdem gewinnt die Infrarotkabine den Energievergleich mit einer finnischen Sauna: Eine 45-minütige Sitzung vebraucht circa 1,8 Kilowatt, während eine durchschnittliche, 90-minütige Saunasession inklusive Aufheizen (20 Minuten) bei über zehn Kilowatt liegt. Ebenfalls einfacher ist der Anschluss einer Infrarotkabine: Für diese reicht eine Verbindung an das Stromnetz über die Haussteckdose. Eine finnische Sauna hingegen benötigt Starkstrom.

whirlpool-center-infrarotkabinen-woodena-sana-sense-2-blue-hour-pavillon

Das muss man vor dem Kauf beachten:

Die Anschaffung einer Infrarotkabine will gut durchdacht sein. Zwar ist weniger Planung nötig als bei einer individuell eingebauten Sauna, jedoch sollte die Kabine dennoch zu Ihnen und Ihren individuellen Bedürfnissen passen. 

Die wohl wichtigste Rolle spielt die Größe. Infrarotkabinen sind meistens für 1-3 Personen ausgelegt. Überlegen Sie sich genau, wieviele Personen in Ihrem Modell saunieren sollen und messen Sie den Platz, der Ihnen zur Verfügung steht, genau aus.

In der weiteren Auswahl geht es dann um die verbauten Innfrarot-Strahler. Wir empfehlen immer, eine Infrarotkabine zu wählen, die IR-A, IR-B und Infrarot-C-Strahlung abgeben kann. So profitieren Sie von allen gesundheitlichen Vorteilen. Die unterschiedlichen Strahlungen werden von verschiedenen Strahlern erzeugt. So kommen für IR-B und IR-C Strahlung in hochwertigen Infrarotkabinen Mica-Karbon-Flächenstrahler zum Einsatz. Kurzwellige IR-A-Strahlung wird dann von Vollspektrumstrahlern abgegeben. Es gibt noch weitere Strahler-Arten wie Magnesium-W-Strahler, auf die wir hier nicht weiter eingehen.

Zuletzt sollten auch bestimmte extra Wünsche bedacht werden. Hören Sie gerne Musik beim Entspannen? Gute Modelle bieten dafür ein eingebautes HiFi-System. Auch für Personen, die besonderen Wert auf stimmungvolle Beleuchtung legen, gibt es Zubehör und Modelle, die bereits mit LED-Licht ausgestattet sind. Was am Ende die beste Infrarotkabine ist, kommt also auch zu einem großen Teil auf Ihre persönliche Präferenzen an. Darum raten wir dazu, eine Infrarot-Sauna nicht online und ohne intensive Beratung zu kaufen. Machen Sie am besten einen Infrarotsauna-Test beim Fachhändler in Ihrer Nähe und küren Sie Ihren persönlichen Preis-Leistungs-Sieger. Beim Whirlpool Center haben wir eine große Auswahl an Ausstellungsmodellen, die Sie besichtigen und testen können. So bleiben Sie von bösen Überraschungen bewahrt.

Unser Infrarotkabinen Testsieger:

woodena SanaSense II

 whirlpool-center-infrarotkabinen-woodena-sanasense-aktion

In unserem Vergleich / Infrarotkabinen Test hat die SanaSense II des Herstellers woodena besonders gut abgeschnitten. Hochwertiges Hemlock Holz und Zeder, sowie gute Vollspektrum Strahler und Mica-Karbon-Flächenstrahler sorgen für perfekte Vorraussetzungen zum Entspannen bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf zwei Sitzplätzen werden die Nutzer von den Vollspektrum Strahlern im Rücken und von vorne mit IR-A-Strahlen, IR-B-Strahlung und IR-C erwärmt. Flächenstrahler an den Seiten sorgen für eine angenehme, oberflächliche Wärme am ganzen Körper und die Fußbodenheizung durch weitere Flächenstrahler hält sogar die Füße warm.

Genießen Sie pure Entspannung mit Ihrem Partner/in. Extras, wie ein HiFi-System mit USB-Anschluss, LED-Beleuchtung und einfache Bedienung machen diese Kabine zu unserem Testsieger mit der Note "sehr gut".

Highlights:

  • Hemlock-Tannenholz oder Zeder
  • inklusive komplettem Zubehör-Paket
  • digitale Steuerung
  • Vollspektrumstrahler
  • Flächenstrahler
  • LED-Farblichttherapie
  • weitreichende positive Wirkung auf den menschlichen Körper
  • Soundsystem für MP3-Funktion oder FM-Radio
  • unser Sieger im Vergleich 2023
  • AKTIONS-PREIS

 

whirlpool-center-infrarotkabinen-woodena-sana-sense-besonderheiten-2

Infrarotkabinen kaufen beim Whirlpool Center

In 13 Standorten stehen wir Ihnen deutschlandweit zur Seite und beraten Sie kompetent rund um die Themen Infrarotkabinen, Saunen, Whirlpools, Swim Spas und vieles mehr. Machen Sie Ihren ganz persönlichen Infrarotkabinen Test und testen Sie Modelle verschiedener Hersteller im direkten Vergleich.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
LIMITIERTE ANZAHL
chatImage
Whirlpool Center Chat
Whirlpool Center
Whirlpool Center
Willkommen beim Whirlpool Center, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Welcome at our shop! Outside our opening hours it might take a little bit longer until we answer yourinquiry.
whatspp icon whatspp icon
Top