WIR SIND FÜR SIE DA:  0521 546 794 80

Jacuzzi für den Balkon - Das sollten Sie beachten:

Ein Outdoor Whirlpool ist der Luxus schlecht hin und viele wünschen Sich zurecht, diese Entspannung in die eigenen vier Wände holen zu können. Besonders bei Haushalten ohne Garten und Terrasse kann sich dies allerdings als eine große Herausforderung herausstellen. Sie haben dann die Option den Whirlpool im Indoor-Bereich, oder auf dem Balkon aufzustellen. Was Sie bei dem Aufbau von Ihrem Whirlpool auf dem Balkon beachten müssen fassen wir hier kurz für Sie zusammen.

Voraussetzungen für den eigenen Whirlpool auf dem Balkon

Es gibt ein paar Punkte die immer im Vorfeld abgeklärt werden müssen. Machen Sie sich eine Liste mit den nachfolgenden Themen und prüfen Sie die Voraussetzungen selbst. Das ganze dauert nur ein paar Minuten.

Größe

Der wohl wichtigste Faktor wenn es darum geht den eigenen Whirlpool auf dem Balkon zu platzieren ist natürlich der Platz. Beim Planen ist darauf zu achten, dass der Pool nicht nur knapp und gerade so auf den Balkon passt, denn das sieht zum Ersten nicht besonders gut aus, es lässt sich mit ein paar Lounge-Möbeln neben dem Outdoor Whirlpool auch deutlich angenehmer relaxen. Dazu kommt, dass im Ernstfall bei einem Defekt des Pools ein Techniker diesen von der Seite aus öffnen muss, um Reparaturen durchzuführen. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf, welche Seitenverkleidung zum Zweck von Reparaturen zugänglich gehalten werden soll, um bösen Überraschungen vorzubeugen.

Die Größe des Modells variiert stark nach der Anzahl der Personen, die im Wasser Platz finden sollen. Überlegen Sie deshalb genau, wie viele Personen Ihren Whirlpool nutzen und welches Modell diesen Anforderungen entspricht.

whirlpool-center-whirlpools-referenzen-14tTViN7xeeveMz

Statik

Es ist klar, dass ein hochwertiger, fester Whirlpool eine Menge wiegt. Isolierung, Heizung, Pumpen und Verkleidung sind keine leichten Bauteile. Besonders, wenn sich über 1000 Liter Wasser und mehrere Personen im Becken befinden ist klar, was ein Balkon aushalten muss. Kümmern Sie sich also sorgfältig um die Statik ihres Balkons und lassen Sie diese am besten von einem Statiker beurteilen. Wir vom Whirlpool Center empfehlen eine Traglast von ca. 500-600kg/m2. Was in Ihrem Einzelfall die richtige Traglast ist, ziehen Sie bitte einen Statiker hinzu. Informationen hierzu erhalten Sie von uns in einem Beratungsgespräch.

Vor allem Altbauten sind oft nicht mit dem Hintergedanken gebaut worden, dass über eine Tonne Last auf den Balkonen lasten wird. Seien Sie in diesem Fall besonders sorgfältig. Eventuell ist dann eine Sanierung/Verstärkung des Balkons notwendig.

Wasserablauf

Eine oftmals nicht direkt offensichtliche Frage beim Aufstellen eines Whirlpools auf dem Balkon ist die Wasserentsorgung. Denn auch wenn hochwertige Pools nicht oft einem Wasser-Wechsel unterzogen werden müssen, ist dies immer früher oder später nötig. Wer sein Modell im Garten aufgestellt hat, hat meistens kein großes Problem mit dem Abwasser. Anders sieht es in unserem Fall mit dem Pool auf dem Balkon, oder gar einer Dachterrasse aus.

Hier gibt es zwei Optionen: Zum einen gibt es immer die Möglichkeit, das Wasser über den integrierten Abfluss ablaufen zu lassen. Die zweite Variante: Schaffen Sie sich eine Pumpe (Schmutzwasser Tauchpumpe) mit entsprechendem Schlauch zum Absaugen des Beckens an. Mit einem solchen Gerät können Sie den Pool bequem und in kurzer Zeit komplett leeren. Gute Hersteller werben dabei mit einer Restwasserhöhe von 1mm. Für Sie bedeutet das: Nach dem Absaugen mit der Pumpe müssen Sie nur einmal mit einem Tuch durch den Pool gehen (was sich sowieso anbietet, da man das Becken so einmal richtig reinigen kann) und Sie stehen vor einem vollständig trockenem Whirlpool. Das Wasser kann über einen langen Schlauch in einen Abwasser-Kanal, in eine Badewanne, Dusche, oder ein Waschbecken abgeführt werden. Gute Absaug-Pumpen kosten ca. 60€, weshalb Sie ein "Muss" für jeden sind, der das Wasser aus seinem Indoor- oder Outdoor Whirpool schnell und einfach wechseln möchte.

Ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle: Besitzer von aufblasbaren Whirlpools sind hier benachteiligt, da die schwere Pumpe nicht auf dem nachgiebigen Untergrund des aufblasbaren Pools stehen bleibt und leicht umkippen kann, womit dann die Pumpfuntion nicht mehr richtig funktioniert.

whirlpool-center-whirlpools-referenzen-13bFFfI8ryDPMOC

Stromversorgung

Natürlich braucht ein richtiger Whirlpool auch Strom. Die integrierte Heizung und die Massagedüsen/ Pumpen guter Whirlpools sind auf eine Starkstromleitung angewiesen. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine solche Starkstromleitung auf den Balkon legen können, wobei diese natürlich auch gut versteckt werden können sollte und wetterfest sein muss. 

Es gibt auch Modelle (meistens aufblasbare Whirlpools), die mit herkömmlichen Hausstrom aus der Steckdose funktionieren. Leider zeigen Tests, dass diese Pools das Wasser nur sehr langsam aufheizen, sodass mehrere Stunden im Voraus geplant werden muss, wann der Pool benutzt werden soll. Auch die Massagedüsen leiden dann unter der niedrigen Stromkapazität und haben wenig bis gar keinen Massageeffekt.

Also unser Tipp: Sind Sie an einem echten Spa-Erlebnis interessiert und möchten Sie nicht Stunden vor der Nutzung den Pool vorheizen, empfehlen wir einen hochwertigen Whirlpool der Marken vivo spa® oder Jacuzzi® mit Starkstromleitung, anstatt der Billig-Variante eines aufblasbaren Whirlpools.

Nachbarn

Sollten Sie Ihren Whirlpool draußen auf dem Balkon aufstellen, ist in jedem Fall zu empfehlen Ihre Nachbarn über das Vorhaben zu informieren. Denn es kann durchaus vorkommen, dass diese ungewollt an Ihrem Spa-Erlebnis teilhaben, indem etwa Wasser aus dem Pool auf die Balkone unter Ihrer Wohnung spritzt, oder sich seinen Weg durch den Boden unter dem Outdoor Whirlpool bahnt. Auch die Lautstärke ist nicht zu vernachlässigen. Die Pumpen eines guten Whirlpools und das blubbern des Wassers können Vibrationen verstärken. Zudem neigt man dazu, sich wegen der erhöhten Lautstärke etwas lauter mit anderen Personen zu unterhalten. Halten Sie also immer die Nachtruhe von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr ein und informieren Sie Ihre Nachbarn im Haus über ihr Vorhaben. Haben Sie ein gutes Verhältnis zu diesen, kann man sich beispielsweise mit einem gemeinsamen Spa-Abend auf dem Balkon revanchieren.

Pflege eines Outdoor Whirlpools

Ein Outdoor Whirlpool ist Wind und Wetter ausgesetzt und bedarf somit auch ein wenig Pflege. Hochwertige Modelle, wie die Whirlpools von vivo spa® und Jacuzzi sind allerdings für den Betrieb im Freien ausgelegt und halten extremen Temperaturen und anderen Einflüssen stand. Das einzige, worum Sie sich kümmern müssen, ist die regelmäßige Wasserpflege. Diese ist dank integriertem Filtersystem und Ozonator jedoch sehr überschaubar und schnell erledigt.

Die Marke Jacuzzi

Jacuzzi wird zwar oft als Synonym für einen Whirlpool verwendet, jedoch wissen die wenigsten, dass es sich dabei um eine Marke handelt, die der Pionier im Bereich Whirlpools und der Erfinder der Hydromassage ist. Zahlreiche Patente und jahrzehntelange Erfahrung zeichnen Jacuzzi® Whirlpools aus.

Jacuzzi Whirlpools beim Whirlpool Center erleben

Wir beim Whirlpool Center sind erfahrener Partner des Herstellers Jacuzzi® und bieten eine Vielzahl luxuriöser Outdoor-Whirlpool Modelle an. Bei uns findet jeder den perfekten Whirlpool für die Wohnung, das Haus, den Garten, die Dachterrasse, oder den Balkon. An deutschlandweit 10 Standorten haben Sie die Möglichkeit das Sortiment persönlich zu erleben, sich Ihr eigenes Bild zu machen und sich Ihren Traum eines eigenen Whirlpools zu erfüllen.Darüber hinaus beraten wir Sie auch ganzheitlich zu Ihrem Vorhaben, kümmern uns um Lieferung, das Aufstellen und den Service und stehen Ihnen bei jeglichen Fragen zur Verfügung.

Neben Whirlpools finden Sie bei uns viele weitere Produkte rund um das Thema Wellness für Ihr Zuhause. Wir bieten Swim Spas, Infrarotkabinen, Saunen und Massagesessel an. Erleben Sie die große Auswahl live und persönlich, und kommen Sie uns im Whirlpool Center in Ihrer Nähe besuchen. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top